Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

DreamTeam im AusschankwagenDreamTeam im Ausschankwagen


Termine 2018

 

 

Arbeitseinsatz

Samstag, den

18.8.2018    ab 9.00 Uhr

 

 

22.  August

SWR4 Radio Sommer im NaturErlebnisBad

         

 

Das Kiosk wird von Familie Uwe Lanz betrieben.

 

Reservierungen werden

gerne angenommen

07258/9301796

oder

0163 /3132333

info@partyservice-lanz.de

www.partyservice-lanz.de

 

77plus Kunstleitpfosten 77plus Kunstleitpfosten

Abendstimmung im alten BadAbendstimmung im alten Bad

Abendstimmung im alten Bad
gemalt von Roland BeyerAbendstimmung im alten Bad gemalt von Roland Beyer

Kurs zur Ausbildung als Rettungsschwimmer - h i e r :
Anfrage - wer hat Interesse mitzumachen ?
 
Liebe 77plus Mitglieder, 
nach den zurückliegenden und aktuell noch andauernden chaotischen Zeiten im Naturerlebnisbad Flehingen, stehen wohl für das Jahr 2019 gravierende Änderungen an (BNN-Artikel vom 14.08.2018 siehe unten).
Diese bieten auch uns interessante Möglichkeiten, uns im Bad weiter einzubringen.
 
Wenn ich am Dienstag vergangener Woche, als es nach Öffnung des Bades noch 1 Stunde 20 Minuten gedauert hat, bis der Bademeister eingetroffen war, bereits eine Ausbildung als Rettungsschwimmer gehabt hätte, wäre es ein leichtes gewesen, die zahlreichen Badegäste an diesem Morgen rechtzeitig ins Wasser zu lassen. Aufgrund der fehlenden Qualifikation meinerseits mussten die Gäste deshalb leider bis 11:30 Uhr damit warten. Viele hatten das Bad bedauerlicherweise wieder verlassen. Dies ist nur ein Beispiel, warum es kein Fehler sein kann, wenn der eine oder die andere von uns Rettungsschwimmer wäre. Neben den Übungen im Wasser tun uns allen die ebenfalls enthaltenen Notfallübungen wie Herz-Lungen-Wiederbelebung u.a. bestimmt gut. Wer weiß, wann wir so etwas im normalen Leben brauchen werden.
Ich selbst bin bereit, über das Winterhalbjahr einen entsprechenden Kurs beim DLRG zu belegen. Es wäre toll, wenn sich noch ein paar Wasserbegeisterte, denen Tauchen und Schwimmen nicht ganz fremd ist, beteiligen würden. Wenn wir eine entsprechend starke Truppe zusammenbekommen würden, könnten wir evtl. sogar einen eigenen Kurs dafür bekommen. Anni Renschler möchte den Kontakt zum DLRG herstellen. Dabei sind neben Mitgliedern von 77plus natürlich auch andere Interessenten herzlich willkommen.
 
Also, geht in Euch oder hört Euch um.
 
Über Eure Rückmeldungen würde wir uns als 77plus Vorstands-Team sehr freuen.
 
Michael Blankenhorn
2. Vorsitzender
"77plus - unser Bad soll älter werden"
Förderverein Flehinger Schwimmbad



 

----------

Helfer für das SWR4 Sommer Radio im NaturErlebnisBad Flehingen gesucht,

Wir benötigen ca. 24 Personen für folgende Arbeiten:

 

Mittwoch 22.8.2018

ab 9.00 Uhr Aufbau der Zelte, Ausgabestände etc. 

Schicht 1 von 10.00 - 14.45 Uhr

Schicht 2 von 14.30 - 19.00 Uhr

ab 19.00 Uhr aufräumen

 

Folgende Posten müssen besetzt werden.

2 x Kasse 

Getränkeausgabe / 77plus Wagen

Bierstand (Flaschenbier - keine Fässer)

Essensausgabe (2 Schöpfgerichte)

Pfandkasse

Infostand

 

Bitte meldet Euch unter der e-mail Adresse antoni-von-sickingen@web.de oder bei einem der Vorstandsmitglieder. 

Danke

 

----------

 

Rekordbesucherzahl beim Sommerkino im NaturErlebnisBad Flehingen

 

 

Gutes Wetter und tolles Ambiente lockte am vergangenen Mittwoch eine Rekordbesucherzahl von 250 Gästen zum Sommerkino ins NaturErlebnisBad Flehingen. Die Mundartkomödie „Laible & Frisch“ versprach nicht zu viel. Helles Gelächter und gute Stimmung mischte sich mit dem abendlichen Vogelgezwitscher. Das Farbspiel der untergehenden Sonne zauberte rosa Wolken, die sich im glatten Wasser des NaturErlebnisBades spiegelten. Die fränkischen Kinobetreiber Bruno und Mario hatten die mobile Leinwand vor dem Babybecken aufgebaut. Große bunte Lichtkugeln setzten die ohnehin tolle Kulisse des Bades zusätzlich romantisch in Szene. Bereits 90 Minuten vor Spielbeginn strömten Menschen von jung bis alt ins Bad. Während die einen bei Bier oder Secco die stimmungsvolle Idylle auf sich wirken ließen, suchten die anderen das Gespräch. Wenngleich es vor Sonnenuntergang unerträglich heiß war, kühlten die Nachstunden sehr schnell ab und so waren die neuen Leihdecken mit 77plus Logo bald vergriffen. Noch in der Nacht räumte das Helferteam für die Badegäste am nächsten Morgen auf. Außer dem Ausschankwagen erinnerte nichts an die laue Kinonacht des Vorabends.

 

 

Am späten Donnerstagnachmittag waren die fleißigen Hände von 77plus wieder zur Stelle um die Vorbereitungen für den zweiten Kinoevent zu treffen. Mit „Fack ju Göthe 3“ wollte man ein ganz anderes Publikum ansprechen. So kamen an diesem Abend weitere 160 Gäste, deren Altersdurchschnitt weniger als die Hälfte des Vorabends betrug. Waren am Mittwoch die Bratwürste heiß begehrt, so griff das jugendliche Publikum eher zu Nachos und Popcorn. Das Popcorn wurde eigens von der Kinowelt in Bretten importiert und fand regen Zuspruch.

Viele Gäste bedankten sich beim Schwimmbad Förderverein „77plus - unser Bad soll älter werden“ für den tollen Event und freuen sich bereits heute auf das nächste Sommerkino welches für den 17. & 18. Juli 2019 wiederum im NaturErlebnisBad Flehingen geplant ist.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Dank an Baumpate Armin Oharek

sowie sechs weiteren Baumpaten-Spendern

 

Durch eine großzügige Spende von

Armin Oharek  - Flehingen

und weiteren Spenden von:

Annette Gatzke - Flehingen

Anita und Klaus Hörnle - Flehingen

Uwe Schneider - Oberderdingen

Bernhard und Sigrid Stolzenberger - Kraichtal

Wolfgang und Elvira Petri - Kraichtal

Gabriele Streit-Reinelt - Kraichtal

 

und einem Großeinkauf der Forstverwaltung konnten zehn junge Bäume im NaturErlebnisBad Flehingen gepflanzt werden. 

 

weitere Information über die Baumpflanzaktion folgt